WAGENITZ
– MODERNISIERUNG EINES GUTSHAUSES

Das Wohnhaus eines Bauerngutes aus der Zeit um die Jahrhundertwende wird grundlegend saniert und modernisiert. Die Fassade soll originalgetreu wiederhergestellt, das Dach erneuert und die bestehenden Doppelkasten-Flügelfenster ersetzt werden. Das Ensemble bestehend aus Wohnhaus, Stallgebäude und Scheune steht unter Denkmalschutz. Ein Antrag auf LEADER-Förderung zur Teilfinanzierung der Baumaßnahmen läuft.
Es sollen drei Wohnungen sowie eine Gewerbeeinheit entstehen.

Das Gutshaus Wagenitz steht derzeit zum Verkauf. Bei Interesse am Kauf des Gutshauses Wagenitz können Sie uns gerne kontaktieren. Bei Fragen zur „Förderung der ländlichen Entwicklung“ (LEADER-Förderung) Brandenburg für denkmalgeschützte Gebäude, können wir ebenfalls Beratung anbieten.

Wagenitz befindet sich im Havelland in Brandenburg, ca 1h Autostunde westlich von Berlin.

ORT: Havelland, Brandenburg
GRÖßE (BGF):
570 m2
PROGRAMM:
Wohnen mit Teilgewerbe
BAUHERR:
Privat
LPH:
1-8
FERTIGSTELLUNG: 

 

LEADER-Förderung Denkmalschutz Brandenburg

 

LEADER-Förderung Denkmalschutz Brandenburg